Logo

Evangelische
STIFTSKIRCHENGEMEINDE   DIEZ

Der "Kämmerchenchor"

Foto: Fotostudio Karl


Der "Kämmerchenchor" wurde im Jahr 2006 gegründet. In ein Kämmerchen passt der Chor schon lange nicht mehr, inzwischen singen 30 Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Andreas Frese. Hier fühlen sich alle Altersgruppen zu Hause - vom Jugendlichen bis zum Rentner. Die Übungsstunden sind mittwochs um 20 Uhr im Gemeindesaal, Schlossberg 13 (außer während der Schulferien).
Der "Kämmerchenchor" trägt gerne zur musikalischen Gestaltung der Gottesdienste bei, zu Gottes Lob und hoffentlich zur Freude aller mit schöner klassischer Kirchenmusik.

Er singt in der Regel an besonderen Feiertagen, fast immer zu Ostern, zur Konfirmation und am Heiligen Abend, aber auch am Erntedankfest oder in einem Adventsgottesdienst. Von Zeit zu Zeit werden Konzerte erarbeitet, zuletzt das Konzert zum Reformationsjubiläum am 4. März 2017, das Weihnachtskonzert am 30. Dezember 2016, das Jubiläumskonzert am 15. Mai 2016, das Passionskonzert am 5. April 2014 und das Weihnachtskonzert am 30. Dezember 2012 in der Stiftskirche.

Miteinander singen ist den Aktiven nicht genug. Öfter mal feiern sie zusammen, besuchen Ausstellungen, Konzerte oder gegenseitig ihre Gärten, gehen ins Kino. Es gibt viele gemeinsame Interessen und eine gute Chorgemeinschaft.

Es sind noch Plätze frei, besonders in den Männerstimmen.

Termine in diesem Jahr

→ 24. Dezember, 17 Uhr, Christvesper in der Stiftskirche

Termine im nächsten Jahr

→ 1. April, 10 Uhr, Ostergottesdienst in der Stiftskirche
→ 12. Mai, 19 Uhr, Konzert in der Stiftskirche
→ 10. Juni, 10 Uhr, Gottesdienst zur Konfirmation in der Stiftskirche
→ 2. Dezember, 10 Uhr, Gottesdienst zum 1. Advent in der Stiftskirche
→ 24. Dezember, 17 Uhr, Christvesper in der Stiftskirche

EKHN