Am Samstag den 22. August trafen sich die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden zum ersten Mal zum KonfiKurs im Gemeindehaus. Neben dem gemeinsamen Kennenlernen ging es am ersten Samstag um den Aufbau des Gottesdienstes und die Jugendlichen gestalteten selbst ihre Bibeln. Am Ende feierte der Kurs zusammen eine Andacht mit einem Merci-Schokobonbon bevor der erste Konfitag mit einem Eis im Pfarrgarten endete.

Anderen davon erzählen

Teile dies mit deinen Freundinnen und Freunden