Liturgische Gebete von max. 15 Minuten länge bieten die Möglichkeit in der Kirche einen Bibeltext zu hören, gemeinsam zu beten und die Orgel zu hören. Diese Gebete laden dazu ein, dass was wir so lange schon vermisst haben, in der Kirche zu finden. Dabei nehmen wir die Gefahren des Coronavirus sehr ernst und sind bemüht für einen optimalen Schutz aller zu sorgen.
Wenn der Inzidenzwert im Rhein-Lahn-Kreis zwei Tage vorher auf über 200 steigt, werden wir keine liturgischen Gebete in der Stiftskirche feiern.
Aktuelle Informationen auf der Seite:
https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-warn-und-aktionsplan-rlp/ 

Share This