Vortrag zu Rosa Schäfer und Pfarrer Eibach

Vortrag zu Rosa Schäfer und Pfarrer Eibach  Di 26. April 19:30 Uhr

Am Dienstag, 26. April 2022 um 19:30 Uhr gibt es im Gemeindesaal der Jakobusgemeinde Freiendiez in der Mittelstraße 5 zwei kurze Vorträge:

Jens Reutzel wird über Rosa Schäfer referieren. Sie war Mitglied der evangelischen Jakobusgemeinde Freiendiez. Wegen ihrer jüdischen Herkunft wurde sie von den Nationalsozialisten als “Halbjüdin” bezeichnet.

Sie kam 1943 nach Frankfurt in Gestapo-Haft, wurde im selben Jahr nach Auschwitz deportiert und dort 1943 ermordet.
Zu ihrem Gedenken wird der Künstler Gunter Demnig am Donnerstag, 5. Mai 2022 um 12:30 Uhr vor dem Haus Brückenstraße 6 in Freiendiez einen Stolperstein verlegen.
Adolf Morlang wird über den ehemaligen Freiendiezer Pfarrer Friedrich Eibach berichten,
der Mitglied der Bekennenden Kirche war und sich im Rahmen seiner Möglichkeiten sehr mutig für Rosa Schäfer eingesetzt hatte,

letztlich aber weder ihre Deportation noch ihre Ermordung verhindern konnte.

Die Zuhörer werden Gelegenheit haben, Fragen zu stellen oder eigene Erinnerungen bzw. Überlieferungen mit einzubringen.

Datum

Apr 26 2022
Expired!

Uhrzeit

19:00 - 21:00

Ort

Gemeindesaal Jakobuskirche
Mittelstrasse 5, 65582 Diez
Kategorie
QR Code
In unserem neuen Gemeindebrief monatlich informieren wir Sie jeden Monat über Neues aus unserer Gemeinde neben einem Terminkalender finden Sie auch Taufen, Trauungen und Beerdigungen des letzen Monats, eine kurze Andacht, so wie Einblicke und Ausblicke aus unserer Gemeinde. 
Auf dieser Internetseite finde sie die Beiträge der aktuellen und der letzten Ausgaben unseres Gemeindebriefs.

Kommentar absenden

Anderen davon erzählen

Teile dies mit deinen Freundinnen und Freunden