Andacht zu Hause

Dieses Jahr ist anders als die vorherigen Jahre. Auch der Heilige Abend und das Weihnachtsfest werden anders sein. Doch
feiern kann man Weihnachten trotzdem: alleine, mit dem Partner, der Partnerin oder mit der Familie. Wir, die Diezer Pfarrer und Pfarrerinnen, möchten mit Ihnen Gottesdienst feiern, zu Hause in Ihrer Wohnung – oder wo auch immer Sie gerade sind.
Wir feiern in der Gewissheit, dass Gott auch da ist. Er ist da, mitten unter uns – immer, und auch in diesem Jahr.
Sie hören Gebete, die Weihnachtsgeschichte nach dem Lukasevangelium und den Segen, gesprochen von Ingo und Kerstin Lüderitz, Maike Kniese und Christian Dolke. An der Orgel spielt Dekanatskantor Martin Samrock Lieder zum Zuhören und Mitsingen.
Und als Bonus finden Sie ein Hörspiel zu Weihnachten von unserem Vikar Lukas Hille.
Die Texte zum Selbstlesen oder Vorlesen finden Sie in dieser Broschüre.
Ein gesegnetes Weihnachtsfest und viel Freude beim Hören der Andacht und beim Lesen der Texte wünschen Ihnen die Pfarrerinnen und Pfarrer aus Diez-Freiendiez.

BONUS Hörspiel Weihnachten

“Brot für die Welt” braucht Ihre Hilfe

Die Kollekte bei den Heiligabendgottesdiensten ist immer bestimmt für die Hilfsorganisation “Brot für die Welt” und ist ein wichtiger Baustein ihrer Arbeit. 
Auch wenn wir keine realen Gottesdienste feiern können, brauchen die Menschen, die für andere da sind, Ihre Hilfe.
Wir brauchen dafür Ihre Unterstützung mit Ihrem Gebet, Ihrer Kollekte für die Arbeit von Brot für die Welt.

Anderen davon erzählen

Teile dies mit deinen Freundinnen und Freunden